Pressekonferenz im Ticker – Horst Seehofer über Flüchtlingsstrom: "Grenzschließung nicht beabsichtigt"

Trotz des Anstiegs der über Belarus einreisenden Flüchtlinge will das Bundeskabinett keine Grenzkontrollen zum EU-Nachbarn Polen. Dies werde von niemandem in der Bundesregierung beabsichtigt, sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) am Mittwoch. Zudem würde geprüft, ob Grenzkontrollen für Flüge aus Griechenland eingeführt werden könnten – die Bundespressekonferenz im Ticker zum Nachlesen.