Massaker in Texas – 19 tote Kinder und der Gouverneur sagt: „Es hätte schlimmer sein können“

Bei einem Massaker an einer Grundschule im US-Bundesstaat Texas sind am Dienstag mindestens 19 Kinder getötet worden. Am Tag des Amoklaufs sollten Zeugnisse verliehen werden. Die getöteten Kinder seien so entstellt gewesen, dass die Eltern DNA-Proben zur Identifikation abgeben mussten. Auch der Ruf nach schärferen Waffengesetzt wird immer lauter.

Angebliche Nato-Absprache – „Skandalös“: Unionsfraktions-Vize droht Ampel mit U-Ausschuss zu Waffenlieferungen

„Unfähigkeit, Schlamperei, Totalausfall“ – mit scharfen Worten kritisiert der Vizechef der Unions-Fraktion, Johann Wadephul, den Ukraine-Kurs der Regierung. Im Gespräch mit FOCUS Online wirft er der Ampel-Koalition vor, gegen den Bundestagsbeschluss zur Lieferung schwerer Waffen zu verstoßen. Dass sich die Regierung dabei auf Absprachen mit der Nato beruft, nennt er „haltlos“.Von FOCUS-Online-Reporter Göran Schattauer

Das Ukraine-Update am 24. Mai – Russland erobert Stadt mit größtem Kohlekraftwerk und startet neue Ost-Offensive: Was heute passiert ist

Im Ukraine-Krieg nutzt Wolodymr Selenskyj einen Auftritt in Davos, um klarzumachen, dass sein Land mehr Hilfe vom Westen braucht. Robert Habeck sieht ein Öl-Embargo gegen Russland „in greifbarer Nähe“. Unterdessen zerstören russische Angriffe ukrainische Eisenbahn-Infrastruktur. Was in der Nacht passiert ist.