Das Ukraine-Update am 5. Juni – Erster toter Deutscher in Ukraine-Truppe, große Holzkirche abgebrannt – was heute Nacht passierte

Es gibt einen ersten Bericht über einen getöteten Deutschen, der im Krieg für die Ukraine kämpfte. Die schweren Kämpfe um Sjewjerodonezk gehen weiter, noch halten die Ukrainer die Stellung. Am Abend kann sich die Nationalmannschaft der Ukraine für die Fußball-Weltmeisterschaft qualifizieren. Was in der Nacht passiert ist.