Amok-Fahrt in Berlin – Hessens Ministerpräsident Rhein: 17 Schüler wieder in Bad Arolsen, 7 noch in Krankenhäusern

Nahe des Breitscheidtplatzes in Berlin-Charlottenburg ist ein Fahrzeug in eine Menschenmenge gerast. Eine Lehrerin aus Hessen kam dabei ums Leben, 29 Menschen wurden zum Teil lebensbedrohlich verletzt. Der Fahrer des Autos wurde festgenommen, bei ihm handelt es sich um den 29-Jährigen Gor H. Er ist Deutsch-Armenier und soll „psychische Auffälligkeiten“ haben. Es verdichten sich die Hinweise,…

Politische Entwicklungen und Stimmen zum Krieg – „Hat jemand so mit Hitler gesprochen?“ Duda kritisiert Gespräche mit Putin

Polens Präsident kritisiert Bundeskanzler Olaf Scholz und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wegen ihrer Gespräche mit Putin. Die Wut in Griechenland auf Kanzler Scholz und seinen geplanten Panzer-Ringtausch wächst. Währenddessen zeigt ein geheimes Nato-Papier mögliche russische Pläne für den Balkan auf. Alle Stimmen und Entwicklungen zum Ukraine-Krieg hier im Ticker.

Das Ukraine-Update: Was heute passiert ist – Selenskyj nennt Schlacht um Sjewjerodonezk entscheidend, Lauterbach plant Kiew-Reise

Der größte Teil der ostukrainischen Stadt Sjewjerodonezk ist unter russischer Kontrolle. Der Gouverneur von Luhansk beschreibt die Verteidigung der Stadt als „Mission Impossible“. Im Streit um die Blockade von ukrainischem Getreide in Häfen am Schwarzen Meer hat Russland jegliche Schuld von sich gewiesen. Was heute im Ukraine-Krieg passiert ist.